Bericht Vorweihnachtsfeier 2012

Besinnlichkeit statt Hektik so lautete das Motto der diesjährigen Vorweihnachtsfeier, und mal Ehrlich, was gibt es schöneres als das Jahr mit einer geselligen Feier ausklingen zu lassen. Bei Kaffee und Stollen wurde man durch ein abwechslungsreiches Programm aus Ansprachen, Erzählungen vorgetragen von Sarah Wilke und Alisa Steiger, gemeinsam gesungenen Liedern, Ehrungen und musikalischer Unterhaltung geführt. Für letzteres sorgten heuer Peter Schenkel auf der Gitarre und sein Sohn Ramiro auf einer Geige, wobei Ramiro seinem Vater allemal die Show stahl und die Feier durch sein Geigenspiel verzauberte, Hut ab und vielen Dank dafür.

Der 1. Schützenmeister Phillipp Dirsch brachte es bei seiner Ansprache auf den Punkt, als er sagte das wir das wesentliche in unserer hektischen Welt oftmals aus den Augen verlieren, und es zum Glücklichsein eigentlich nicht viel brauche. Im weiteren Verlauf seiner Rede gewährte er noch einen Blick in die Zukunft in dem der Verein einige Herausforderungen zu meistern hat, sei es die 60 jährige Gründungsfeier, oder die Umrüstung auf Elektronische Stände.

2. Schützenmeister und Sportleiter Josef Wagner lobte in seinem Rückblick die sportlichen Erfolge der aktiven Mitglieder, insbesondere die des Schützennachwuchses. Desweiteren verwies er darauf das unsere Schützen ganz stark im Gau vertreten sind, und so manch anderer Verein von solchen Erfolgen und Leistungen nur träumen kann. Im Anschluß an seiner Rede wurden dann auch einige Ehrungen und Auszeichnungen vorgenommen. Was würde sich auch besser eignen als dieser feierliche Rahmen. Das Highlight war wieder die alljährliche Versteigerung von Fleisch- und Wurstwaren durch geführt von Josef Wagner, der wie immer alles gegeben hat und Vereinsmetzger Siegfried Winterstein. Um die begehrten Bauernwürste, Presssäcke und der gleichen wurde wieder eifrig gesteigert und so fanden sie bald neue Besitzer. Nach der Auktion war der offizielle Teil der Feier beendet, und man blieb noch ein bisserl zusammen hocken um sich auszutauschen und den Tag ruhig zu beenden.

Abschließend möchte ich mich im Namen des gesamten Homepageteam für das viele Lob bedanken, das wir von allen Seiten bekommen. Mit dieser Homepage soll das gesamte Vereinsgeschehen erfasst werden, und dazu gehören neben den sportlichen Aspekten auch die vielen anderen Ereignisse die ein Vereinsleben über das Jahr gesehen so ausmachen, und diese in einem modernen und würdigen Rahmen festzuhalten haben wir uns zur Aufgabe gemacht.

Vielen Dank

Wie immer finden Sie natürlich Bilder von der Vorweihnachtsfeier in der Galerie.

Über Dorsch

Homepageteam
Kategorie: Allgemein. Lesezeichen setzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.